MPE – Mathematik des Planeten Erde

“Mathematik des Planeten Erde” zu Gast in Heidelberg Logo MPE

Eine interaktive mathematische Ausstellung für Besucher jeden Alters

Die Ausstellung „Mathematik des Planeten Erde“ ist eine internationale Ausstellung, bestehend aus Exponaten und Programmen, die sich mit der übergeordneten Frage befassen, inwiefern die Mathematik eine Rolle im Zusammenhang mit der Lösung von Problemen unseres Planeten spielt. Die Programme, Visualisierungen und Experimentierstationen befassen sich mit einer Vielzahl von Themen wie zum Beispiel Astronomie, Fluiddynamik, der Mathematik von Vulkanen und Gletschern sowie Problemen in der Kartographie. Die Ausstellung wächst stetig weiter, nachdem sie am 5. März 2013 im UNESCO Hauptquartier in Paris ihre Premiere hatte (Mathematics of Planet Earth). 2015 ist die Ausstellung nun in Heidelberg.

Veranstalter der Ausstellung ist die Heidelberg Laureate Forum Foundation (HLFF). Im Jahr 2013 hat die Klaus Tschira Stiftung (KTS) gemeinsam mit dem Heidelberger Institut für Theoretische Studien (HITS) das Heidelberg Laureate Forum (HLF) ins Leben gerufen. Ein Treffen, das die Träger der renommiertesten Auszeichnungen in Mathematik und Informatik, des Abel-Preises, der Fields-Medaille (einschließlich des Nevanlinna-Preises) und des ACM A.M. Turing Award, mit den 200 weltweit besten Nachwuchswissenschaftlern dieser Fachgebiete zusammenbringt. Ein weiterer Fokus der Stiftung HLFF liegt darauf, die öffentliche Aufmerksamkeit auf die beiden Disziplinen Mathematik und Informatik zu lenken, das Interesse daran zu wecken und nachhaltig zu stärken.



Veranstaltungsort: Kulturhaus Karlstorbahnhof e.V.
Am Karlstor 1 | 69117 Heidelberg
Telefon: 06221 – 978911
Datum: 5. Juli bis 2. August 2015
Öffnungszeiten: Sonntag, 5. Juli, 18 bis 20 Uhr
Montag bis Freitag von 13 bis 19 Uhr
Donnerstag von 13 bis 20 Uhr
Samstag und Sonntag von 11 bis 19 Uhr
Eintritt: frei
Gruppenführungen: auf Anfrage
spezielle Führungen für Schulklassen
Veranstalter: Heidelberg Laureate Forum Foundation
Schloss-Wolfsbrunnenweg 33 | 69118 Heidelberg
Telefon: 06221/533-382
E-Mail: mpe@heidelberg-laureate-forum.org

 

Der aktuelle Flyer zu MPE steht Ihnen hier als Download zur Verfügung. Gruppenführungen sind möglich; eine Voranmeldung ist dafür notwendig. Das Anmeldeformular für Gruppenführungen finden Sie hier.

Viele der gezeigten Programme sind auf der open source Plattform von IMAGINARY zum Download verfügbar.

Ein interessantes Interview mit Bianca Violet von IMAGINARY, das in der Rhein-Neckar-Zeitung vom 3. Juli 2015 erschienen ist, steht Ihnen hier als Download zur Verfügung.



Impressionen der Eröffnungsveranstaltung (Bilder: © Klaus Tschira Stiftung)

mpe_3_eröffnung_©kts      mpe_5_eröffnung_©kts

mpe_8_eröffnung_©kts      mpe_4_eröffnung_©kts

mpe_7_eröffnung_©kts      mpe_6_eröffnung_©kts

mpe_1_eröffnung_©kts      mpe_10_eröffnung_©kts

mpe_2_eröffnung_©kts      mpe_9_eröffnung_©kts


Wegbeschreibung:


Größere Kartenansicht